• HTML5 Games
    343
  • 96
  • 86
  • 14
  • 18
  • 12
  • 4
  • 5
  • 1
  • 28
  • 20
  • 44
  • 4
  • 11
  • Affiliate CPA Netzwerk: nützlich für Glücksspiele

    Ohne Werbung kann sich kein Geschäft richtig entwickeln, vor allem nicht im Glücksspielbereich, wo sich die Zahl der Besucher direkt auf den Gewinn auswirkt. Online-Casinos sind ein hart umkämpftes Marktsegment, so dass die Frage der Werbeleistung hier besonders akut ist. Das Wichtigste für die Werbung und das System zur Anziehung des Verkehrs ist die Wirksamkeit. Und CPA-Partnernetzwerke können das Problem lösen

    Die Bedeutung der Einbeziehung von CPAs in die Unternehmensstrategie

    Das Grundprinzip der Bezahlung in Werbesystemen sind feste Zahlungen pro Ansicht oder Klick. Damit eine solche Werbung wirksam ist, braucht es viel Zeit, um sie einzurichten, nach Kanälen zu suchen und Geld für Maßnahmen auszugeben, die möglicherweise nicht die gewünschten Ergebnisse bringen. Und wenn Sie diese Art von Werbesystem an der falschen Stelle einsetzen, ohne die Besonderheiten des Verkehrs zu berücksichtigen, können Sie einfach Geld verlieren und keinen Gewinn erzielen. Affiliate CPA ist ein neuer Ansatz im Bereich der Werbesysteme. In diesem Fall erfolgt die Bezahlung der Werbung nur für eine bestimmte Aktion, die dem Unternehmen mehr bringt als CPM (Views) oder CPC (Clicks). Mit anderen Worten: Ein Nutzer kann einen Blick/Klick werfen und kommt nicht weiter – Sie zahlen für die Anzeigenschaltung umsonst zu viel.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass CPA kein Ersatz für alle Werbesysteme ist, die Sie bereits zur Entwicklung Ihres Glücksspielgeschäfts nutzen. In erster Linie ist es ein zuverlässiger Weg, um zusätzlichen Verkehr anzuziehen. Der ideale Weg, ein Online-Casino zu entwickeln, wäre eine Kombination mehrerer Werbesysteme. Auf diese Weise können Sie verschiedene Segmente des Verkehrs aus anderen Marktbereichen erfassen und Ihre Zielgruppe erweitern.

    Affiliate CPA Netzwerk: nützlich für Glücksspiele

    Rabatt-Casinospiele kaufen

    Der Preis für die Vermietung von Casinospielen für 2022 ist gerecht:

    • Zahlung am Ende des Abrechnungszeitraums, Monat.
    • Keine Notwendigkeit, Kredite zu kaufen, keine Notwendigkeit, Einlagen zu tätigen.
    • Holen Sie sich das beste Angebot für ein Casino!

    In welchem Format ist das CPA-Netz tätig?

    Wörtlich übersetzt ist CPA (Cost per Action) die Bezahlung pro Aktion. Der Inserent zahlt nur dann, wenn die Anzeige den Nutzer zu bestimmten Handlungen veranlasst: Registrierung, Bezahlung, Einzahlung usw. Klicks und Views werden in diesem Zusammenhang nicht gezählt. Auf diese Weise können die Werbekosten gesenkt, genauere CA-Statistiken erstellt und ein Nutzer gewonnen werden, der zur Registrierung und zu weiteren Aktionen angeregt wird, d. h. ein Nutzer, der bereits die Dienste des Spieleportals nutzt.

    Das CPA-System selbst besteht immer aus drei Komponenten:

    1. Direktes CPA-Netzwerk. Im Falle von Glücksspielen ist es notwendig, mit Systemen zusammenzuarbeiten, die auf Glücksspiele und Wetten ausgerichtet sind. Obwohl CPA-Affiliate-Netzwerk ist immer noch eine nicht sehr beliebte Art der Werbung in runet, gibt es bereits eine beeindruckende Liste von CPA-Netzwerke, spezialisiert auf dieses besondere Segment des Marktes von Online-Diensten und Unterhaltung.
    2. Der Herausgeber (auch Webmaster oder Website-Eigentümer genannt). Ein mit dem System verbundener Nutzer, der den Verkehr entsprechend dem Angebot des Werbenden platziert und konzentriert. Ein Verleger kann auch ein Targeting-Spezialist sein. Die wichtigsten Anforderungen an den Webmaster sind die Kenntnis der Feinheiten der Abrechnung, die Berücksichtigung bestehender Zahlungssysteme und die Fähigkeit, das Publikum auf die entsprechende Werbung zu konzentrieren (Anbieter).
    3. Inserent. Unterzeichnet eine Vereinbarung mit einem CPA-Netzwerk, wählt das richtige aus und legt eine Reihe von grundlegenden Aktionen fest, für die eine Zahlung erfolgt. Es ist der Inserent, der den Preis vereinbart oder den Prozentsatz der bestellten Aktion festlegt. Der Werbetreibende kümmert sich auch um die Budgetierung und das Hochladen seiner Werbebanner..

    Wie funktioniert das?

    Das Prinzip des CPA-Systems ist einfach. Der CPA-Affiliate übernimmt alle Kosten für die Gewinnung des gewünschten Traffics für den Kunden. Der eigentliche Traffic geht über Webmaster oder Publisher an CPA. Für das CPA-System ist es kein Problem, mit Webmastern zusammenzuarbeiten: Der Publisher kann ein Inhaber einer Website oder eines Forums, ein Targeting-Spezialist, ein Regisseur sein – mit anderen Worten, jeder Internetnutzer, der in der Lage ist, den gewünschten Traffic für einen Advertiser zu bündeln.

    Je größer das CPA-Netzwerk ist, desto mehr Webmaster stehen ihm zur Verfügung. Der Trick dabei ist, dass ein Webmaster ein Arbeitssuchender ist, der für seine Arbeit bezahlt wird, so dass es an solchen Spezialisten in CPA-Netzwerken nicht mangelt. Und je mehr Webmaster es gibt, desto mehr Arbeitsaufwand kann der Inserent bezahlen, der selbst entscheidet, wie viele Anzeigen er schaltet. Dies sollte berücksichtigt werden, wenn ein Glücksspielverein sehr viel Traffic benötigt – nur ein großes CPA-Netzwerk mit einer großen Anzahl von Webmastern kann dies leisten.

    schema

    CPA-Affiliate macht das Leben leichter

    Der Hauptvorteil der Partnerschaft mit einem CPA-Netzwerk ist die Vereinfachung des Algorithmus für die Anzeigenschaltung. Bei einem CPA-Netz muss der Werbetreibende (der für die Online-Casinos verantwortlich ist) keine Publisher suchen, keine Kooperationsbedingungen mit ihnen aushandeln und kein Programm zur Verfolgung des Datenverkehrs bzw. zur Interaktion entwickeln. All dies wird durch das Affiliate-Netzwerk erledigt. Das CPA-Netzwerk bietet Lösungen sowohl für Werbetreibende als auch für Webmasters. Erstere haben die Möglichkeit, eigenständig zu entscheiden, welche Methoden und Kanäle für die Gewinnung von Besuchern rentabel sind. Und die Webmaster warten auf stabile Angebote und damit auf stabile Einnahmen.

    CPA-Netze stellen diese Dienste in Form einer mit dem Kunden vereinbarten Provision in Rechnung. Die Provision ist in der Regel ein Prozentsatz des Gesamtbetrags, den der Werbetreibende an den Herausgeber zahlt.

    Der größte Vorteil der Zusammenarbeit mit einem CPA-Netzwerk ist die Transparenz. Nur das CPA-Netz kann die Zielhandlung des Nutzers bestätigen, für die der Werbetreibende den Partner bezahlt. Es ist der Inserent, der auch der Kunde des Dienstes ist, sieht, ob die gewünschte Aktion auf seiner Seite durchgeführt wird. Wenn Sie z. B. eine Partnerregistrierungsaktion einrichten, die nur „lebenden“ Benutzern und nicht Robotern zur Verfügung steht, zahlen Sie einen Prozentsatz für jede Registrierung und nicht für jeden Klick oder versehentlichen Treffer Ihres Website-Bots. Es ist profitabel und bequem, nur für das Geschäft zu bezahlen, und – was am wichtigsten ist – eine solche Partnerschaft wird sowohl die Einnahmen als auch den Verkehr stetig erhöhen.

      Abonnieren Sie unseren Kanal

      Rückmeldung